Die Künstlerin Anja Okon

Ich

Geboren wurde ich 1980 in Hohenmölsen/Sachsen Anhalt.

Schon als kleines Kind gab es mich immer nur mit meiner Tasche voller Malsachen zu sehen. Egal wohin ich ging und was ich tat, Papier und Stifte waren immer mit dabei.

In der Schule erkannte meine Kunstlehrerin sehr früh mein Talent und förderte mich in jeder möglichen Form. Kleinere Ausstellungen in örtlich ansässigen Banken und ein Kurs für Grundlagen der Malerei für begabte Schüler und Schülerinnen auf der Burg Wettin/Halle kann ich zu meinem Werdegang zählen.

 

Während der Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin galt das Zeichnen aus Zeitmangel eher als Hobby. 2012 bekam ich jedoch die Diagnose „Progressiver Muskelschwund“ und ich konnte meinen erlernten Beruf aufgrund der gesundheitlichen Probleme nicht mehr ausüben. In dieser schweren Zeit fand ich zurück zu meiner Liebe zu Stiften und Papier und erinnerte mich an den Satz, den meine Kunstlehrerin mir immer ans Herz legte.

Sie sagte „Anja, du hast so viel Talent, eine großartige Gabe, du MUSST etwas daraus machen“.

 

Mein Können habe ich mir selber angeeignet. Ich habe mich in den letzten Jahren sehr viel mit den verschiedensten Techniken und Materialien auseinandergesetzt und meine anatomischen Kenntnisse durch meine Ausbildung und durch Belesen und Veranschaulichen privat vertieft. Ich bin absoluter Autodidakt. Ich habe mich dem Realismus und dem Fotorealismus verschrieben, was mir das Arbeiten nach Fotovorlage mit meiner eigenen Handschrift erlaubt.

Es ist mein Ziel, mit all meinen Fähigkeiten, Leben in jeder meiner Zeichnungen einzufangen.

 

Ich biete Ihnen Arbeiten in verschiedenen Techniken, wie Bleistift, Pastell, Farbstift, Kohle, Aquarell und Mischtechniken an. Egal ob Mensch oder Tier, Landschaft oder Collagen aus verschiedenen Elementen, mein Ziel ist es, ein Kunstwerk zu erschaffen, dass Sie berührt und sie zufrieden und glücklich macht.

Egal, ob als Geschenk zu verschiedenen Anlässen oder für sich selbst, eine Zeichnung ist etwas Persönliches, etwas Besonderes und etwas Dauerhaftes, an dem man sich ein Leben lang erfreuen kann.

 

Ist ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf. Ich freue mich schon jetzt, vielleicht auch für Sie ein wunderschönes, lebendiges Kunstwerk nach ihrer Fotovorlage erschaffen zu dürfen.

 

Kontakt: anja.okon@ilovetodraw.de