Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines und Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Anja Okon und dem Verbraucher.

Verbraucher im Sinne von Geschäftsbeziehungen sind natürliche Personen, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit  Anja Okon, Kahlhecker Weg 7, 66440 Blieskastel.

Erreichbar tagsüber unter der Email-Adresse anja.okon@ilovetodraw.de

3. Vertragsschluss

Bilder und Zeichnungen auf der Homepage gelten als Beispiele. Jede Zeichnung wird individuell nach einem Foto gefertigt. Bestellungen (Aufträge) sind per eMail  aufzugeben. Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn die Auftragsbestätigung per eMail an Sie übermittelt wurde. 

 

4. Zahlung

Die Zahlung erfolgt über Paypal oder per Banküberweisung. Der Rechnungsbetrag ist vor Beginn der Zeichnung in voller Höhe zu zahlen. Bei Widerruf bereits begonnener Zeichnungen, sind 50% des Rechnungsbetrages zu zahlen. Vorgefertigte Zeichnungen sind vor Lieferung in voller Höhe zu zahlen. 

 

5. Preise und Fertigstellung

Die auf der Homepage angegebenen Preise sind nur Richtpreise. Der tatsächliche Preis, sowie Fertigstellung einer Zeichnung, richtet sich je nach Aufwand, Größe und nach der aktuellen Auftragslage. Bei der Auftragsbestätigung wird der ungefähre Fertigstellungstermin angegeben. 

 

6. Lieferung

Die Lieferung erfolgt mit DHL und beträgt innerhalb Deutschlands in der Regel 1-3 Werktage.

 

7. Bildrechte

Auch bei vollständiger Bezahlung erwirbt der Käufer lediglich die Originalzeichnung. Die Rechte an der fertigen Zeichnung bleiben bei mir (Anja Okon). Fotokopien oder sonstige Vervielfältigungen der Zeichnung sind nicht erlaubt. 

 

8. Datenschutz

Persönliche Daten werden nur von mir genutzt und an DHL übermittelt, zum Zweck des  Versandes. Eine Weiterleitung Ihrer Daten an Dritte wird ausgeschlossen. 

9. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich ( Anja Okon/Auftragszeichnerin, I love to draw, Kahlhecker Weg 7, 66440 Blieskastel, Tel.: 06842 7085397, E-Mail: anja.okon@ilovetodraw.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Ein Widerruf von Auftragszeichnungen nach Auslieferung ist nicht mehr möglich. Bei einem Widerruf von Auftragszeichnungen, die bereits begonnen wurden und somit Vorarbeiten geleistet wurden, werden 50% der Gesamtsumme einbehalten. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.



Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art.14 Abs.1 ODR-VO und §36 VSBG:

Eine Plattform für Online Streitbeilegung (OS) wird von der Europäischen Kommission bereitgestellt unter

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.